START

PERSON

BÜCHER

GALERIE

BILDDATEN

IMPRESSUM

     Aktuell

Biografie
 

Veröffentlichungen

Landschaft
Stadtlandschaft
Flugbilder
Stilleben
Menschenbild

Bilddaten
 

Haftungsausschluss
Urheberrecht
Datenschutzerklärung
Links

drachenberg07

”Sonnenaufgang über dem Drachenberg”, Foto: Egon Oertel

Vor dem Fenster meines Ateliers erhebt sich der Drachenberg - ein sagenumwobenes Relikt aus der Eiszeit. Faszinierend und animierend für die Malerei sind Gestalt, Licht und Farbe dieser Landschaft. Die Natur wirkt hier unmittelbar, gibt Anregung und beeinflusst Ideenfindung.
Die Landschaftsmalerei bildet den Schwerpunkt meiner Arbeit. Viele Aquarelle sind in Pleinairs und Workshops direkt vor Ort entstanden. Andere existieren zunächst nur als klein-formatige Reiseskizzen und -studien. Aus einer Summe von Natureindrücken und einer Vielzahl von Aquarellen kristallisieren sich neue Bild-ideen, die nicht das Besondere und Einmalige, sondern das Typische und Elementare zeigen. So entstehen manchmal erst nach Jahren großformatige Acryl- und Ölbilder im Atelier, die als Konzentrat der Naturerlebnisse von Zufälligkeiten befreit sind.
Das Menschenbild - Akt, Portrait, Figürliches - wurde auf der Grundlage von Modellstudien vor allem grafisch bearbeitet, Handzeichnungen mit Feder, Kohle, Kreide oder Druckgrafik als Aquatinta oder Lithografie werden gegenwärtig auch von figürlicher Acrylmalerei ergänzt.
Blumenstillleben entstehen immer spontan in Aquarelltechnik direkt vor der Natur.

AUSSTELLUNGEN 2019

15.6 - 11.10.2019
"In und um Friedland", Malerei und Grafik
Ausstellungseröffnung am Sonnabend, dem 15. Juni, 11°° in der "Kleinen Galerie" der Gaststätte "Brohmer Berge”, Brohm

16.8.-6.10.2019
"Neubrandenburg- historisch, alltäglich, mystisch"
Ausstellungseröffnung am Freitag, dem 16. August, 18°° im Regionalmuseum (Kloster) Neubrandenburg